SpermaSpender.de

Anzeigen lesen :: Detailansicht


Kategorie: Biete Samenspende (4665)

Optionen

Von: Gentleman1978 
am... 19.10.2019
PLZ: 60599
Ort: Frankfurt am M
Land: Deutschland
Alter: 42
Grösse: 176
Gewicht in Kg: 79
Körperform: normal
Haarfarbe: blond
Haarvolumen: voll
Augenfarbe: grün
Spende überregional möglich: vielleicht
Kostenerstattung erwünscht: nein
Kostenerstattung bis EUR (einmalig pro Spende):
Methode: natürlich
Aktuelles Bild vorhanden: ja
HIV Test vorhanden: ja
Hepatitis Test vorhanden: ja
Blutspendeausweis vorhanden: ja
Spermiogramm vorhanden: nein
Schulabschluss: Abitur
Beruf: Gärtner
Religion: rk
Lieblingsmusik: Neue Deutsche Welle, Nick Cave, Wolfshei
Lieblingsessen: Bratkartoffeln
Sportler: nein
Welche Art von Sport: Langstreckenlauf
Raucher: nein
Nationalität: deutsch
Augenerkrankungen: nein
Brillenträger: nein
Herzerkrankungen: nein
Sonstige Erkrankungen: nein
Welche Erkrankungen liegen vor:
Allergien: nein
Welche Allergie:
Blutgruppe:
Rhesus-Faktor:
Späterer Kontakt erwünscht: auf Wunsch des Kindes
Finanzielle Beteiligung/Unterhalt:
Familienstand: ledig
Schwul: Nein
Anzeigentext:
Hallo bin ein lebensbejahender junger Mann!
Möchte gerne einer Frau zu ihrem Kinderwunsch verhelfen. Bin gesund und fit sehe jünger aus als 42. Ich bin zwar kein Brat Pit denke aber, dass ich recht tageslichttauglich aussehe.
Es ist mir wichtig dass, das Kind in einer liebevollen Umgebung aufwächst, und sich die zukünftige Mutter ihrer Verantwortung bewusst ist. Deshalb möchte ich die zukünftige Mutter erst einmal kennen lernen. Gegenseitige Sympathie ist unbedingte Voraussetzung!!!! Zu diesem Zweck könnte man sich gerne mehrmals an einem neutralen Ort treffen. z.B Restaurant oder Cafe und sich unterhalten. Bin ein ruhiger umgänglicher Mensch, ich beiße wirklich nicht. Bin humorvoll,habe viele Interessen Kunst, Natur, Philosophie uvm. man kann sich gut mit mir unterhalten.
Solltest du dich für mich entscheiden gilt folgendes:
Da ich meine berufliche Zukunft langfristig noch nicht abschätzen kann möchte ich keine festen Zusagen bezüglich Unterhalt oder Ähnliches treffen. Bin aber kein herzloser Egoist. Würde bei Geburt des Kindes 600 Euro an die Mutter Überweisen. Das Geld ist dann ein kleiner Beitrag als Starthilfe für das junge Leben.
Lege jedoch wert darauf,dass das Kind auf natürlichem Weg gezeugt wird. Alles andere ist in meinen Augen krank und gegen den Willen der Natur.
 


Sie können diesen Nutzer auf Ihre Merk- oder Ignorierliste setzen:
 
Merkliste   Ignorierliste